Presseschau: Bakterielle Infektion als eine Ursache der Alzheimer-Demenz

27. Januar 2019

Die aktuelle Forschung liefert zunehmend Hinweise, dass der Parodontitiserreger Porphyromonas gingivalis eine Rolle in der Entstehung der Alzheimer-Demenz spielen dürfte.

Lesen Sie hierzu mehr bei Wissenschaft aktuell.

Die Forschungsergebnisse unterstreichen die Bedeutung der zahnmedizinischen Prophylaxe und einer rechtzeitigen Parodontis-Behandlung weit über die Zahngesundheit hinaus.

Zurück