Bleaching

Sie möchten ein strahlend weißes Lächeln mit einem schonenden und sicheren Verfahren erreichen? Dafür bieten wir Ihnen ein Bleaching auf dem aktuellen Stand der Technik zur ästhetisch ansprechenden Zahnaufhellung.

Lassen Sie sich von uns beraten und machen Sie noch heute einen Termin.

Erfahren Sie im folgenden Video (in englischer Sprache), wie das von uns eingesetzte Philips ZOOM! funktioniert. Bei Philips ZOOM! handelt es sich um das von Patienten* am häufigsten nachgefragte Bleaching-Verfahren:


Lassen Sie sich von uns beraten und machen Sie noch heute einen Termin.

Sie möchten mehr erfahren? In unseren FAQ finden Sie Antworten zu den häufigsten Fragen:

  • Warum Bleaching?

    Ein strahlendes Lächeln kann einem so manche Tür öffnen - es gibt Selbstvertrauen und lässt einen vitaler und attraktiver aussehen. Deshalb ist es für so viele Menschen wichtig, schöne, natürlich weiße Zähne zu haben – laut aktuellen Studien wünschen sich 85 % aller Menschen hellere Zähne.
  • Wie entstehen Zahnverfärbungen?

    Es gibt viele Ursachen für Zahnverfärbungen. Zu den häufigsten gehören das Älterwerden, sowie der Genuss zahnverfärbender Substanzen wie Kaffee, Tee, Tabak, Rotwein, usw.. Auch Krankheiten oder die Verwendung bestimmter Arzneimittel können Verfärbungen der Zähne verursachen.
  • Wer kann sich die Zähne aufhellen lassen?

    Eine Zahnaufhellung ist bei fast allen Patienten möglich, die sich strahlend helle Zähne wünschen. Bei manchen Patienten ist der Effekt allerdings intensiver als bei anderen. Wir nehmen eine gründliche Voruntersuchung vor, wobei wir Ihre Zahnfarbe bestimmen und mit Ihnen gemeinsam die Ursachen der Zahnverfärbungen analysen. Dabei stellen wir fest, mit welchem Grad der Aufhellung Sie in welcher Zeit rechnen können.
  • Ist die Zahnaufhellung unbedenklich?

    Ja! Die Zahnaufhellung mit Philips ZOOM! ist ein ausgereifter Prozess in der ästhetischen Zahnheilkunde. Der aktive Bestandteil, Wasserstoffperoxid, wird bereits seit vielen Jahren bei der Behandlung im Mund- und Rachenraum angewendet. Umfassende wissenschaftliche und klinische Studien haben gezeigt, dass die Zahnaufhellung unter zahnärztlicher Aufsicht unbedenklich ist.
  • Wie läuft das Bleaching ab?

    Nach einer kurzen Vorbereitung, bei der Ihre Lippen und das Zahnfleisch abgedeckt werden, wird ein mildes Zahnaufhellungsgel auf Ihre Zähne aufgetragen. Jetzt wird die Philips ZOOM! Lampe vor Ihrem Mund ausgerichtet, um alle Zähne zu beleuchten. Dieses Licht wird 15 Minuten die Wirkung des Zahnaufhellungsgels aktivieren. Je nach Bedarf und gewünschtem Aufhellungsgrad wird dieses Vorgehen drei- bis viermal durchgeführt.
  • Wie kann ich mein strahlendes Lächeln erhalten?

    Hochwertige Zahnpflegeprodukte (bspw. geeignete elektronische Zahnbürsten und Schallzahnbürsten) können für die Erhaltung Ihrer strahlend hellen Zähne eine wesentliche Rolle spielen. Darüber hinaus unterstützt die regelmäßige Durchführung einer professionellen Zahnreinigung die Erhaltung des Bleaching-Ergebnisses und nutzt darüber hinaus ganz allgemein der Zahngesundheit.

Lassen Sie sich von uns beraten und machen Sie noch heute einen Termin.

Zurück zur Startseite

*) in den Vereinigten Staaten von Amerika